Sorb-Plus / Gegründet 1998

Vorbeugung von Feuchtigkeitsschäden an Kleidungsstücken

Direktlieferung ab Werk | Distributoren, Großhändler und Händler gesucht.

Eine Herausforderung für die Bekleidungsindustrie

Die meisten Textilstoffe sind anfällig für Schimmel, insbesondere Naturstoffe. Die meisten Kleidungsstücke müssen vor dem Verpacken gebügelt werden. Bügeln erhöht den Feuchtigkeitsgehalt der Kleidungsstücke und bietet günstige Bedingungen für die Reproduktion von Schimmelpilzen.

Vorbeugung von Feuchtigkeitsschäden an Kleidungsstücken

Feuchtigkeitsschäden am Kleidungsstück

Es gibt normalerweise die folgenden Arten von Feuchtigkeitsschäden an Kleidungsstücken: Schimmel, Vergilbung, eigenartiger Geruch, rostige Metallbeschläge usw.

Schimmeln

Schimmeln

Deformiert

Deformiert

Schlechter Geruch

Schlechter Geruch

Rost

Rost

Empfohlene Lösungen

„Vorbeugung von Feuchtigkeitsschäden an Kleidungsstücken“ ist sehr wichtig. Die Bekleidungsindustrie verwendet hauptsächlich Fungizide oder Anti-Schimmel-Mittel, um das Problem der Schimmelbildung in der Bekleidung zu lösen. Diese Methode behandelt die Symptome, aber nicht die Ursache und entspricht nicht den Anforderungen des Umweltschutzes. Die Verwendung der empfohlenen Lösung von „SORB-PLUS“ kann das Problem grundlegend lösen und ist umweltfreundlich.

Trockenmittelpaket

Trockenmittelpaket

Lange Trockenmittel für Behälter

Lange Trockenmittel für Behälter

Robustes Trockenmittel für Behälter

Robustes Trockenmittel für Behälter

SORB-PLUS-Vorschlag:

Legen Sie den „Trockenmittelpaket“ in den Verpackungskarton und hängen Sie den „Lange Trockenmittel für Behälter“ und den „Robustes Trockenmittel für Behälter“ in den Behälter.

Eine detailliertere Lösung erhalten?